Aussenliegende Systeme

Metallbehänge Mikrolamellen

s_enn

Sonnenschutz aus Edelstahl-Mikrolamellen

Die Grundidee des Metallbehangs s_enn passt auf ein Blatt Papier: Er soll einfach besser sein. Wir haben sein Kernstück – das Behangprofil – gemeinsam mit dem Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme ISE, Freiburg entwickelt. Durch dieses reduziert s_enn den Energieverbrauch des Gebäudes optimal. Durch die hohe Transparenz des Behangs bleibt der Sichtkontakt zur Aussenwelt erhalten.

Mit dem Metallbehang s_enn ist es uns gelungen, einen Klassiker zu schaffen: Hohe Windstabilität und zeitlose Optik zeichnen ihn aus. Lassen Sie sich von minimalistischer Ästhetik und höchster Präzision aus Edelstahl begeistern.

zum Produkt zum Referenzobjekt

s_enro

Sonnenschutz aus Aluminium-Mikrolamellen

s_enro ist das neueste Produkt aus unserer Baureihe von Metallbehängen, mit der wir seit rund fünfzehn Jahren erfolgreich auf dem Markt tätig sind.

Der Behang zeichnet sich durch eine filigrane Bauweise und geringe Einbaumasse aus. Dafür sorgen der geringe Winkeldurchmesser und rollgeformte Aluminium-Profile, die eine homogene, präzise Oberfläche ergeben.

Mit seiner hohen Transparenz versorgt s_enro die Innenräume optimal mit Tageslicht und ermöglicht den Ausblick. Verschiedene Farbvarianten runden das Erscheinungsbild passend zum Bauwerk ab.

zum Produkt zum Referenzobjekt

s_onro

Rollladen und Sonnenschutz aus Aluminium-Mikrolamellen

In seiner modernen Form vereint s_onro Sonnenschutz und Rollladen auf faszinierende Weise. Ab einem Inklinationswinkel von 20 Grad schützt der Aluminium-Behang den Innenbereich vor der direkt einstrahlenden Sonne.

Die einzigartige Konstruktion ermöglicht transparenten Sicht- und Sonnenschutz oder dunkelt den Raum ab. Die einfallende Lichtmenge lässt sich durch Öffnen und Schliessen des Behangs individuell bestimmen. Mit seiner hohen Transparenz sorgt s_onro für ausreichend Licht im Inneren und Sicht nach draussen.

zum Produkt zum Referenzobjekt

Fenstermarkisen und Fassadenmarkisen

ZIP-Markisen mit Gleitern

  • Fenstermarkise zip_2.0 für Sonnen- und Blendschutz im Innen- und Aussenbereich
  • Mit zweiteiliger Kassette
  • In eckiger Form und seitlichen Führungsschienen aus stranggepresstem Aluminium
  • Bespannung mit seitlich angeschweissten Gleitern in seitlichen Führungsschienen geführt
  • Fallprofil Typ M Windwiderstandsklasse 6
  • Fallprofil Typ S Windwiderstandsklasse 3
zum Produkt zum Referenzobjekt

Senkrechtmarkisen

  • Senkrechtmarkise c_ubus mit Führungsschiene oder Seilführung, geeignet für den Einbau in vorhandenen Raffstore-Schacht
  • Senkrechtmarkise AKZENTmit Seil- oder Stabführung, optional für Boden- bzw. Nischenmontage
  • Senkrechtmarkise TECHNO aus Edelstahl mit Seil- oder Stabführung
  • Senkrechtmarkise LOGGIA
  • Senkrechtmarkise VERTICA mit Fallrohr

Leichtes Aussenrollo SOLIX

  • Einfache Montage ohne bauliche Massnahmen und ohne Gerüst
  • Mit dem umlaufenden Rahmen aus Winkelprofilen lässt sich das leichte Aussenrollo SOLIX schnell von innen in die Fensteröffnung einsetzen
  • Gesichtert durch speziell entwickelte Arretierungen
  • Keine Beschädigungen an Fenster oder Fassade
zum Produkt

Kassettenrollos

  • Kassettenrollo CASE für Blend- und Sonnenschutz im Aussenbereich, mit einteiliger Aluminiumabdeckung
  • 3 Kassettengrössen (53, 70 und 95 mm) in eckiger Form, auf Wunsch mit hinterer Blende
  • Seilführungs- oder Führungsschienen aus Aluminium, stranggepresst, Tuchwelle aus Aluminium

Fallarmmarkisen

  • Fallarme aus stranggepresstem Aluminium, Gelenke aus Aluminium-Guss bzw. Fallarme aus Edelstahl, Fallarmgelenke aus Aluminiumguss mattverchromt
  • Öffnungswinkel max. 130°
  • Fallschiene/Fallrohr aus Aluminium stranggepresst, mit Nut zur Tuchbefestigung
  • Fallarmhalter für Wand- und Nischenmontage (Bodenmontage ist nicht möglich)

Markisoletten

  • Führungsgestänge aus Aluminium bzw. Edelstahl, Fallarmgelenke aus Aluminiumguss bzw. Aluminiumguss mattverschromt
  • Fallrohr aus Aluminium stranggepresst, mit Nut zur Tuchbefestigung.
  • Hochschlagsicherung integriert

Gegenzuganlage k_oax

  • Nach individuellen Wünschen auf Mass gefertigt
  • Zweiwellensystem (koaxial) mit Gegenzug für optimale Tuchspannung
  • Waagrecht, senkrecht oder geneigt angebrachte Anlagen
  • Effizienter Blendschutz für aussergewöhnliche Glas-Architektur
  • Komplette Verdunklung mit Seitenführung und Abschlussschiene möglich
  • Fein abgestufte Arretierung des Behangs
  • Grosse Farbauswahl und unterschiedlichste Strukturen innerhalb der Kollektion
  • Technik in RAL-Farben möglich
zum Produkt zum Referenzobjekt

Gelenkarmmarkisen

  • MHZ art_02 bietet grosse Aussenflächen mit nur zwei Gelenkarmen und Konsolen bei einer Grösse von 7 x 4 Metern
  • Gelenkarmmarkisen in geschlossener Bauweise mit selbsttragender Aluminiumhülse (Kassettenmarkisen), mit Aluminiumhülse und C-förmigem Ausfallprofil (Hülsenmarkisen) oder mit Vierkant-Tragrohr, seitlichen Lagern und runder Fallschiene (Tragrohrmarkisen)
  • Alle sichtbaren Aluminiumteile pulverbeschichtet. Standardfarben oder optional Sonderfarben nach RAL
  • Montage an Wand, Decke oder Dachsparren (Zubehör)
zum Produkt Downloads

Horizontal-Schrägbeschattungen

  • Innenbeschattung als Gegenzug- oder Schwerkraftanlage für waagerechte und schräge Glasflächen
  • Montage unter die Konstruktion oder zwischen die Konstruktion, seitliche Führung über Führungsschienen
  • Wand-, Decken- oder Nischenmontage, seitliche Führung des Zugprofils über Edelstahl-Tragseile
  • Bedienung mittels Schnurzug, Kurbel oder Elektro-Antrieb