MHZ: Hafttextil SQUID® im neuen Farbton Coal

Der Holzkohle-Farbton Coal ist die neue Farbe des selbstklebenden Sichtschutzes SQUID®. Damit ist das Hafttextil jetzt in den sechs modernen Farben Chalk – als hellster Ton –, Bone, Oak, Ash, Rock und Coal – als dunkelster Ton – erhältlich. SQUID® ist ein selbsthaftendes textiles Gewebe, das auf allen innenliegenden Fenster- und Sonderformen angebracht werden kann. Das Gewebe bietet Schutz vor ungewünschten Einblicken, während es zugleich Tageslicht hindurch lässt. Dank seiner Transparenz ermöglicht der haftende Sichtschutz den Blick nach draussen. Neben seinem neuen Farbton begeistert SQUID® jetzt auch mit der Möglichkeit der Individualisierung: Das Hafttextil ist mit allen Motiven der produktübergreifenden MHZ Design-Collection bedruckbar.

Mit Coal, zu Deutsch Holzkohle, wird die Farbpalette der SQUID®-Kollektion um einen dunklen Ton ergänzt. Dank der Farbintensität begeistert Coal durch eine zeitlose Eleganz und fügt sich in viele Gestaltungskonzepte ein. In dem neuen Farbton eignet sich SQUID® für innenliegende Raumtrenner wie Glaswände oder -türen. Die Transparenz sowie die wohnliche Atmosphäre bleiben auch bei dem dunklen Ton erhalten.

SQUID® im Digitaldruck

Alle Motive der produktübergreifenden MHZ Design-Collection sind jetzt auch für das Hafttextil SQUID® verfügbar. Die Kollektion überzeugt mit einer Auswahl von 20 einzigartigen Druckdessins sowie einer Farbpalette von 213 RAL-Unifarben. Mit dieser Kombinationsvielfalt bietet MHZ ein hohes Mass an Flexibilität und ermöglicht individuelle Zusammenstellungen für jeden Geschmack und Einrichtungsstil. Zudem ist auch hier die Mix & Match-Option möglich: Bei ausgewählten Motiven lassen sich die Farben des Hintergrundes, des Dessins oder einzelner Elemente frei wählen und beliebig miteinander kombinieren. Somit kann das Farbkonzept des Sichtschutzes auf die Einrichtung abgestimmt werden. SQUID® lässt sich aber auch mit individuellen Motiven, beispielsweise Firmenlogos, digital bedrucken. Damit die gewünschten Motive aussagekräftig zur Geltung kommen, empfiehlt sich das Gewebe in der hellen Textilfarbe Chalk.  

Das Hafttextil im Portrait

SQUID® wird in Europa aus hochwertigen Polyestergarnen gewebt und überzeugt mit einer besonders natürlichen Optik. Das Hafttextil ist vielfältig einsetzbar, beispielsweise im privaten Wohnbereich, in Bürogebäuden oder auch in öffentlichen Einrichtungen. Dank der speziellen Haftbeschichtung und der antibakteriellen Ausrüstung ist das atmungsaktive Textil auch für Feuchträume wie Badezimmer, Waschküchen und Küchen geeignet. Da SQUID®  mit einer speziellen Beschichtung ausgestattet ist, haftet es eigenständig an glatten Oberflächen. Die Anbringung erfolgt direkt auf der gereinigten Fensterscheibe, ohne Bohren und Schrauben – somit läuft die Installation geräusch-​ und staubfrei ab. SQUID® ist in einer Breite von 1,30 Meter erhältlich, die Länge kann bei der Bestellung selbst gewählt werden. Da das Textil vor Ort selbst zugeschnitten wird, ist es für jedes Fenster und jede Sonderform geeignet, zudem lassen sich auch kreative Formen, sogenannte Cut-Outs, umsetzen. Pflegen lässt sich das Gewebeganz einfach mit einer sauberen, weichen Kleiderbürste. Die Zertifizierungen „schwer entflammbar“ B1 und M1 ermöglichen den sicheren Einsatz in Objekten. Das Hafttextil lässt sich auch wieder rückstandslos entfernen.