MHZ TwinLine New: Noch komfortabler, noch ästhetischer

MHZ präsentiert die neue Generation seiner frei verschiebbaren Horizontal-Jalousie TwinLine. Dabei setzt der Hersteller auf die bewährten Eigenschaften des Erfolgsmodells, erweitert diese mit einem neuen Bedienkonzept welches die Bedienung sowohl von oben als auch von unten ermöglicht.

Kernstück ist der hochwertige Drehgriff, der zusammen mit der Schiene Komfort und hochwertige Ästhetik verbindet. Nach dem Facelift zeigen sich beide Elemente betont puristisch.

 

Intuitive Bedienung über Drehgriff an Ober- und Unterschiene

Die komplette Bedienung der Jalousie erfolgt über den Drehgriff: der Behang kann an eine beliebige Position von oben als auch von unten verschoben und arretiert werden, die Drehfunktion ermöglicht eine stufenlose Verstellung der Lamellen. Der Griff ist konkav geformt und liegt angenehm in den Fingern, eingearbeitete Rillen sorgen für einen guten Halt.

Damit lassen sich jetzt selbst hohe und schwer erreichbare Fenster, beispielsweise aufgrund einer Küchenarbeitsplatte, bequem bedienen.

Die TwinLine kann an Wand, Decke, auf dem Fensterflügel oder in der Glasleiste befestigt werden. Für eine Montage ohne Bohren und Schrauben steht das MHZ Klebe-Set zur Verfügung. Alternativ ist auch eine Befestigung mithilfe von Klemmträgern, die oben und unten in den Fensterrahmen geklemmt werden möglich.

 

Minimalistisches Design für jeden Einsatzbereich

Für die neue Generation wurde das geradlinig-zeitlose Design des Originals zielstrebig weiterentwickelt: da alle Schnüre in einer Linie verlaufen, sind keine zusätzlichen Stanzlöcher notwendig. So kommt die minimalistische Gesamtästhetik des exklusiven Sonnenschutzes voll zur Geltung.

TwinLine Horizontal-Jalousien bieten eine Reihe von Vorteilen: Als flexibler Sicht-, Blend- und Sonnenschutz sind sie frei verschiebbar und stellen somit eine Alternative zu Plissee und Waben-Plissee dar. Der Lichteinfall lässt sich über den Wendewinkel der Lamellen individuell steuern. „Die Einsatzmöglichkeiten der MHZ TwinLine sind praktisch grenzenlos: von der Küche über das Schlafzimmer bis hin zum Badezimmer. Sie ist 100 Prozent alltagstauglich und macht einfach alles mit“, so das Unternehmen aus Leinfelden-Echterdingen.

Die TwinLine New ist für Breiten von 31 bis 180 Zentimetern und Höhen von maximal 250 Zentimetern erhältlich. Die Fläche sollte dabei nicht mehr als 2 Quadratmeter betragen. Ab einer Breite von 90 Zentimetern sorgt ein zweiter Drehgriff für eine komfortable Handhabung.

 

Die bisherigen TwinLine-Modelle sind weiterhin uneingeschränkt verfügbar.